Bart Shampoo

Das Bartshampoo – wieso ein eigenes Shampoo für Deinen Bart?

Veröffentlicht

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Pflegeprodukte, die für spezielle Anwendungsgebiete geeignet sind – zum Beispiel Hautcreme für unterschiedliche Hauttypen. Auch das Bartshampoo bietet Dir enorme Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Shampoo für Deine Kopfhaare.

Der Hauptgrund dafür ist, dass sich Deine Kopfhaare und Deine Barthaare sehr stark voneinander unterscheiden. Deine Kopfhaare sind eher dünn und zart, Barthaare sind hingegen sehr „borstig“ und dicker. Genau deshalb benötigen Barthaare eine andere Pflege.

Wäschst Du Deinen Bart mit einem herkömmlichen Shampoo, so können die Barthaare austrocknen und werden spröde, was dazu führen kann, dass sie abbrechen und dass Juckreiz entsteht. Der Grund hierfür ist, dass Shampoo für die Kopfhaare eine entfettende Eigenschaft besitzen und oft Perfume in diesen enthalten ist. Die entfettenden Eigenschaft kann für Deinen Kopf vorteilhaft sein, ist für den Bart jedoch schädlich.

Im Gegensatz hierzu enthalten Bartshampoos Inhaltsstoffe, wie Vitamine, die Deinen Bart mit Feuchtigkeit versorgen und insbesondere auch die darunter liegende Haut pflegen, anstatt sie auszutrocknen.

Das Bartshampoo von Fitters Real Barber enthält hochwertige Inhaltsstoffe, wie feuchtigkeitsspendendes Pro Vitamin B5 und abgestimmte Duftstoffe.

Mit Hilfe eines hochwertigen Bartshampoos bleiben Deine Haare und die darunter liegende Haut weich und elastisch, was für ein gutes Gefühl und eine schöne Optik sorgt.

Wie wende ich das Bartshampoo an?

Das Bartshampoo kann grundsätzlich wie ein herkömmliches Shampoo angewendet werden. Achte jedoch darauf, dass Du beim Bartshampoo mit sanften Bewegungen arbeitest und Dir genug Zeit nimmst, um das Shampoo bis in die tiefsten Stellen einzumassieren. So entfernst Du auch tiefste Verunreinigungen und Hautschuppen.

Wie oft sollte ich das Bartshampoo anwenden?

Das Bartshampoo musst Du nicht bei jeder Dusche anwenden, es schadet jedoch nicht, da es wie bereits erwähnt keine entfettende Eigenschaft besitzt, sondern Deine Barthaare und Deine Haut mit hochwertigen Inhaltsstoffen versorgt. Generell gilt jedoch, dass Deine Barthaare durch häufiges Duschen insbesondere auch mit Shampoos, die beispielsweise vom Kopf auf den Bart laufen, ausgetrocknet werden können. Deshalb solltest Du für Dich individuell testen, wie oft Du das Bartshampoo benötigst. Generell gilt jedoch, dass eine Anwendung von 2 bis 3 Male pro Woche ausreicht.

Das Bartshampoo, sowie alle anderen Produkte von Fitters Real Barber bestehen aus hochwertigen Inhaltsstoffen. Schau’ gerne bei uns im Shop vorbei, hier findest Du die perfekten Produkte für Deine tägliche Bartroutine!